Settimane

Taufe

Vorbereitungen evangelische Taufe

Welche Formalitäten und Vorbereitungen müssen Sie vorher erledigen?

  1. Anmeldung: I.d.R. im Gemeindebüro der Wohnortgemeinde - ver- einbaren Sie ggf. einen Termin. Zum Termin sollte die Geburts- urkunde und Patenbescheinigungen (wenn Paten einer anderen Gemeinde zugehörig sind) vorgelegt werden. Patenbescheinigungen weisen die Kirchenzugehörigekeit nach und werden von der zuständigen Kirchengemeinde ausgestellt.
  2. Taufpaten: Sind notwendig bei Täuflingen unter 14 Jahren. Einer der Taufpaten sollte der ev. Kirche angehören. Andere Paten werden zuge- lassen, wenn sie katholische oder freikirchliche Christen sind.
  3. Geburtsbescheinigung für religiöse Zwecke:(erhältlich beim Standes- amt des Geburtsorts des Täuflings)


  4. Stammbuch
  5. Taufort: Meistens im Gottesdienst oder im speziellen Taufgottesdienst.
  6. Taufkerze: Brauchen Sie zur Taufe und können Sie auch individuell selber gestalten oder in einer Kerzenmanifaktur anfertigen lassen.
  7. Taufkleid: Wenn man möchte kann man seinem Kind ein Taufkleid anlegen. Es gibt aber diesbezüglich keine Vorschriften.
  8. Räumlichkeiten der Feier: Gemeindesaal, Gaststätten, Restaurants

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?