Settimane

Glossario

Kräuter

Baldrian – Valeriana officinalis

BaldrianBaldrian - Valeriana officinalis in der Schwangerschaft

Der deutsche Name stammt vom lateinischen ab und ist an die volksetymologisch angelehnt, an den Namen des nordischen Lichtgottes Balder (Baldur), Sohn des Odin und der Frigga. Der botanische Name kommt von lat. valere = kräftig, gesund sein.

Bei den Germanen stand der Baldrian, als Baldurs Pflanze, im Ruf, ein Allheilmittel zu sein. Diese Vorstellung wurde im Mittelalter von den meisten Völkern übernommen, in deren Ländern der Baldrian heimisch war. Noch im 19. Jahrhundert hießen Valeriana-Arten "Narden" und nicht Baldrian!

Hildegard von Bingen sieht in dem Valeriana officinalis ein Heilmittel gegen Brustfellentzündungen. Auch Hippokrates, Tabernaemontanus und Paracelsus schätzten ihn als wertvolle Heilpflanze. Der Valeriana officinalis wurde unter anderem gegen Augenkrankheiten, Epilepsie und sogar gegen die Pest eingesetzt. Erst im 17. Jahrhundert wurde die beruhigende Wirkung des Baldrians auf das Nervensystem immer bekannter.

Valeriana officinalis (Baldrian) kann eingesetzt werden bei:


  • Nervosität: wirkt beruhigend
  • Schlaflosigkeit: trinken Sie ein Tee aus Baldrian, Hopfen, Beifuss und Melisse, langsam, in kleinen Schlucken
  • psychosomatisch bedingten Krankheiten: z.B. Magengeschwür oder - krämpfe als Tee, Tinktur oder Pulver (z.B. Tabletten)
  • Prüfungsangst: sind besser als Psychopharmaka und machen nicht süchtig

Valeriana officinalis wird häufig mit anderen Arzneipflanzen wie Melisse, Hopfen oder Weißdorn kombiniert, da sich so gegenseitig verstärkende Effekte ergeben können.

Baldriantee und Baldriantropfen können während der Schwangerschaft und Stillzeit gut genutzt werden. Wenn Sie an Angst- und Unruhezuständen leiden oder an Einschlafschlafstörungen kann man auf die Wirkung des Baldriantees und der Tropfen zurückgreifen. Achten Sie vor der Anwendung von Baldrianprodukten auf die Packungsbeilage.

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?