Settimane

Glossario

Kräuter

Weißdorn

Weißdorn in der Schwangerschaft

Weißdorn hilft beiWeissdorn

  • nervöser Anspannung
  • Ängsten
  • Enttäuschung und Schmerz
  • sämtlichen Herzbeschwerden (Druck- und Beklemmungsgefühl in der Herzgegend, Herzinsuffizienz bei normaler und leichter Belastung, leichten Herzrhythmusstörungen, Nachbehandlung eines Herzinfarkts)
  • Kreislaufstörungen


  • Infektionskrankheiten
  • Einschlafstörungen
  • Kopfschmerzen und Migräne,
  • Stress

Der Weißdorn wurde als Heilmittel im europäischen Kulturraum erstmals im 1. Jahrhundert nach Christus von Pedanios Dioscurides erwähnt. Die Verwendung von Heilkräutern wie Weißdorn ist aber auch Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Auch von Indianerstämmen in Amerika ist bekannt, dass sie Weißdorn verwendeten. Als Heilpflanze des Jahres wurde der Weißdorn im Jahre 1990 gekürt.

Über Risiken während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nichts bekannt.

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?