Settimane

Glossario

Schädel-Steiß-Länge (SSL, CRL)

Die Schädel-Steiß-Länge, kurz SSL oder CRL (engl. crown-rump length), ist die Länge eines Fötus oder eines Embryos, gemessen vom Scheitel bis zum Steißbein. Die komplette Größe des Fötus ist wegen den angezogenen Beinen und der gekrümmten Haltung des Fötus schlecht zu messen.



Die SSL kann man beim Ultraschall feststellen und hierdurch den Entwicklungsstand des Kindes, aber auch eine eventuelle Fehlbildung des Fötus feststellen. Ebenfalls hilft diese Messung das Gestationsalter des Babys zu bestimmen, also das Alter des Embryos, gemessen ab dem ersten Tag der letzten Periode, und den eventuellen Geburtstermin festzustellen.

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?