Settimane

Vorsorgeuntersuchung

3-D-Sonografie

3-D-Sonografie3-D-Sonografie - Das Ultraschallbild

Die Sonografie , auch Echografie oder Ultraschall genannt, ist nun auch als 3-D, das bedeutet als ein dreidimensionales Bild darzustellen. Die 3-D-Sonografie läuft genauso wie eine normale Ultraschalluntersuchung ab. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass eine 3-D-Sonografie nur dann angewendet wird, wenn ein Verdacht auf Fehlbildungen oder körperliche Auffälligkeiten (wie z.B. ein Herzfehler) besteht. Durch die dreidimensionale Ansicht können einzelne Körperpartien und Organe  des ungeborenen Kindes genauer betrachtet werden.


Falls Sie als Eltern trotzdem eine 3-D-Sonografie durchführen lassen wollen, besteht diese Möglichkeit. Achten Sie darauf, was ein 3-D-Ultraschall Sie kosten wird. Die Preise sind total unterschiedlich von 15 bis über 200 Euro. Manche Ärzte bieten eine Flatrate an, d.h. dass Sie nur einen Preis bezahlen und jedes mal ein Bild bekommen, die anderen bekommen alle Bilder auf eine CD und nur eines ausgedrückt. Leztendlich werden die Preise nach dem Ermessen des jeweiligen Arztes festgelegt. Die einen wollen nur etwa die Materialkosten, die anderen wollen damit Geld verdienen. Daher werden diese Kosten im Normalfall nicht von den Kassen übernommen.

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?