Settimane

Das Stillen

Zu viel Muttermilch?

Sie produzieren zu viel Muttermilch? Woran können Sie das erkennen und was dagegen tun?

Symptome

  • Schmerzende und "gehärtete" Brustverzweifelt
  • Unangenehmes Spannen
  • Brust "läuft aus"
  • Das Baby verschluckt sich häufig und schreit meistens in Folge dessen



Was können Sie tun?

  • Das Kind immer nur an einer Brust ansetzen.
  • Die Brust nach dem Stillen kühlen.
  • Stillen Sie der Schwerkraft entgegen, d.h. legen Sie sich auf den Rücken und das Baby mit dem Bauch auf Ihren und stillen in dieser Position.
  • Nicht abpumpen.

Abpumpen ist keine Lösung! Die Milchproduktion funktioniert nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage – mit dem Abpumpen würden Sie Ihre Milchmenge noch weiter steigern.

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?