Settimane

Beschwerden

Progesteron

ProgesteroneProgesteron in der Schwangerschaft




Progesteron ist ein weibliches Geschlechtshormon, dass vor alleim während der Schwangerschaft vermehrt produziert wird. Progesteron wird hauptsächlich in der zweiten Phase des Menstruationszyklus von dem Gelbkörper gebildet und fördert durch die Vorbereitung der Gebärmutterschleimhaut eine Einnistung der befruchteten Eizelle. Während der Schwangerschaft wird es jedoch in wesentlich höhern Mengen von der Plazenta produziert und ist die Ursache für die vielen Veränderungen im Körper. Das Hormon hemmt die Muskeltätigkeit der Gebärmutter und verhindert Kontraktionen, somit wird eine Abstoßung der eingenisteten Eizelle verhindert. Progesteron lockert Bänder und Sehnen für die Entbindung, sowie das Bindegewebe für den wachsenden Bauch und die Brüste. Außerdem erweitert es auch die Blutgefäße für die verstärkte Durchblutung.

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?