Settimane

Entwicklung des Babys

Die Entwicklung Ihres Babys im 6. Monat

Sein Sinne

SEHEN & HÖREN: Ihr Baby kann mit 6 Monaten schon so klar sehen und so gut hören wie ein Erwachsener. Es wird immer mehr. RIECHEN: Stimulieren Sie den Geruchssinn des Babys, indem Sie es zum Beispiel an duftenden Blumen riechen lassen. Es unterscheidet bereits zwischen Düften, die es mag und die es nicht riechen kann. SCHMECKEN: Ab dem 6. Monat ist das Verdauungssystem Ihres Babys so weit entwickelt, dass es auch andere Sachen essen kann. Ihr Baby wird sich auch neue Geschmäcker freuen. FÜHLEN: Körperkontakt ist besonders in den ersten Monaten wichtig. Genießen Sie noch die Zeit, wenn Sie Ihr Baby stillen. Der Körperkontakt zwischen Ihnen und Ihrem Baby wird die Bindung zwischen Mutter und Kind stärken.

Seine Bewegungen

Ihr Baby wird sich drehen und wenden... es sollte nicht irgendwo liegen, wo es herunterfallen kann




Im 6. Monat hat Ihr Baby seine kleinen Hände weitestgehend unter Kontrole. Es kann nach Sachen greifen und wieder loslassen. Es wird also versuchen, alles um ihm herum anzufassen und aufzuheben. Es wird deshalb etwas chaotisch werden. Außerdem wird Ihr Baby sich mit Liebe nach links und rechts drehen. Achten Sie darauf, wo Ihr Baby liegt und dass es nicht runterfallen kann.

Weitere Entwicklungen

Ihr Baby steht gerne im Mittelpunkt, genießt die Aufmerksamkeit von allen um ihn herum und  lächelt alle strahlend an. Aber vor allem von Ihnen als Mutter wird es versuchen möglichst viel Aufmerksamkeit zu bekommen. Ab dem 6. Monat können Sie langsam mit Beikost anfangen. Zusätzlich zum Fläschchen oder zur Muttermilch wird Ihr Baby neugierig sein, etwas anderes zu essen.

>> Die Entwicklung Ihres Babys im 7. Monat

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?