Settimane

Ratgeber

Kerzen in der Schwangerschaft

FlammeBei der kalten Jahreszeit denken fast alle immer an dasselbe. Man ist eingekuschelt mit dem Partner auf dem Sofa, eine heiße Tasse Tee, ein paar brennende Kerzen,...aber, wie ist das alles in der Schwangerschaft?

Trotz Schwangerschaft müssen Sie sich keine Sorgen machen und können weiterhin das Kerzenlicht genießen! Die Schadstoffbelastung aus Kerzenwachsen – egal ob Paraffin-, Stearin- oder Bienenwachs – ist sehr gering. Entscheidend ist vielmehr der richtige Umgang mit den Produkten. Ob es sich aber um Qualitätskerzen handelt, können am RAL-Gütezeichen erkennen.

Tipps zur Benutzung von Kerzen



  • Lüften: Vor und nach der Benutzung von Kerzen die Räumlichkeiten gründlich lüften.
  • Zugluft: Die Rußentwicklung bei den Kerzen können Sie vermindern, wenn Sie beim Abrennen darauf achten, dass die Kerze nicht unter Zugluft steht (Sie werden auch eine länger Freude an der Kerze haben).
  • Löschen: Wenn Sie am Schluss die Flamme nicht ausblasen, sondern den Docht zum löschen in das flüssige Wachs eintauchen, vermindern Sie ebenso eine weitere Rauchentwicklung.

©2017 aGravidez.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?