Settimane

Das Stillen

Glossario

Die Muttermilch

Die Muttermilch ist ein Allround-Wunder! Nicht nur die Menge, auch die Inhaltsstoffe sind perfekt auf das Baby abgestimmt. Die Muttermilch ändert sich zudem entsprechend dem Alter des Babys entsprechend die Zusammensetzung der Muttermilch, so dass der Nahrungsbedarf des Babys mit dem Stillen voll gedeckt ist.

Es gibt fast kein anderen Stoff dem soviele gute Eigenschaften zugeschrieben werden.stillen

Die Muttermilch beinhaltet, bzw. schützt vor:

  • Allergien
  • Magen-Darm-Infekten
  • Mittelohrentzündungen
  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Enzyme
  • Hormone und
  • Abwehrstoffe (Infektschutz).


Untersuchungen ergaben weitere Vorteile der Muttermilch und nachhaltige Wirksamkeit, wenn Kinder gestillt wurden.

Wie zum Beispiel:

  • sie waren weniger an Diabetes erkrankt
  • sie hatten weniger Probleme mit Zöliakie
  • geringer Erkrankung an Gebärmutterhals- und Brustkrebs
  • bessere Abwehr von Bakterien und Viren
  • höherer Intelligenzquotienten

Zudem ist Muttermilch sehr praktisch. Sie passt sich der Nachfrage an und wird soviel produziert, wie benötigt wird. Also auch kein Problem, wenn Sie Zwillinge oder mehr haben - alle werden satt. Muttermilch kostet nichts und hat immer die perfekte Temperatur. Zudem erhält das Baby alles was es braucht, eine volle Mahlzeit. Zuerst gibt es eine durstlöschende Vordermilch, danach folgt die energiehaltige Hauptmilch und zum Schluss gibt es eine Mischung aus beidem, wenn Sie die Brustseite wechseln.

©2020 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?