Settimane

Glossario

Krankheiten

Malariaprophylaxe

Insofern Sie während der Schwangerschaft eine Malariaprophylaxe (Malariavorbeugung) machen,  sollten Sie sich keine allzu großen Sorgen bezüglich Ihres Babys machen. Hier finden Sie Medikamente, die Sie trotz einer Schwangerschaft einnehmen dürfen, ohne dabei Ihrem Baby zu schaden.

Wirkstoffe zur Vorbeugung von Malaria (Malariaprophylaxe)



  • Chloroquinphosphat (500 mg/Wo.)
  • Ggf. in Kombination mit Proguanil (100-200 mg/d)

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?