Settimane

Schwanger werden

Unfruchtbarkeit – Ich kann nicht schwanger werden

Sie wollen ein Baby bekommen und versuchen es schon seit lange Zeit - vergeblich?

Es kann verschiedene Gründe dafür geben, dass Sie nicht schwanger werden. Manchmal gibt es ganz einfache Gründe, andere sind gesundheitlich bedingt. Woran es auch liegen mag, vereinbaren Sie am Besten einen Termin mit Ihrem Frauenarzt und sprechen ihm darüber. Versuchen Sie ruhig zu bleiben, denn bei Unfruchtbarkeit (Sterilität oder Infertilität) gibt es mittlerweile viele neue Behandlungsmethoden. Auch wenn es unmöglich erscheint, dass Ihr Babywunsch doch noch in Erfüllung geht, werden Sie erstaunt sein was mit moderner Medizin alles möglich ist.

Ab wann spricht man von Unfruchtbarkeit?

Wenn Sie innerhalb von einem guten Jahr mit regelmäßigem Sex ohne Empfängnisverhütung nicht schwanger geworden sind, kann die Ursache daran liegen, dass Sie oder Ihr Partner unfruchtbar sind. Etwa 5 bis 10 % aller Paare bleiben in Deutschland kinderlos. Der Hauptgrund ist die Infertilität einer Frau oder die Sterilität, die beide Geschlechter betreffen kann.

Was ist der Unterschied zwischen Sterilität und Infertilität?




Es werden zwei Arten von Sterilität unterschieden:

  • Von primärer Sterilität spricht man dann, wenn eine Frau, trotz ungeschützten Geschlechtsverkehrs, noch nie schwanger war. Für den Mann gilt, dass er noch niemals ein Kind gezeugt hat.
  • Die sekundäre Sterilität besteht, wenn eine Frau schon einmal schwanger war, aber trotz Kinderwunsch keine zweite Schwangerschaft zustande kommt.

Von Infertilität wird gesprochen, wenn eine Frau zwar schon einmal schwanger geworden ist, sie aber das Kind nicht lebend austragen konnte.

Meist geht eine Infertilität in eine Sterilität über. Da die selben Ursachen zu Grunde liegen können, wird meist nicht genau zwischen den beiden Begriffen getrennt.

 

©2021 dieschwangerschaft.com es una web de Summonpress

Log in

oder

Forgot your details?